Letztes Feedback

Meta





 

Ich habe Kai angerufen!

Hallo liebe Leser. Ich habe für Kai einiges an Informationen zu LG HI-MACS® ausgedruckt. Vor allem alles, was mit Fassadenelementen zu tun hat. Aber auch das andere wird ihn sicher interessieren. Er kann ja selbst dann bei Bedarf ins Internet schauen, wenn es soweit ist mit seiner Fassade. Kai wird am Wochenende zur Abschiedsparty kommen. Ja die Zeit vergeht. Immer mehr Kisten und Kartons stapeln sich in der Garage. Möbel nehmen wir nur ein paar Einzelstücke mit, die nicht nur Erinnerungen beinhalten, sondern auch ganz schönes Geld bringen, es sind Antiquitäten. Mama würde sich nie davon trennen. Dann müssen auch noch die ganzen Pflanzen mit, das ist Papas Hobby. Ob die alle mit dem Klima in Schweden klarkommen? Ich veranstalte meine Abschiedsfeier einen Abend vor dem großen Abschied von Nachbarn, Verwandtschaft und allen anderen. Ich habe mich mit dem Gedanken angefreundet, in Schweden zu leben. Nach Deutschland kann ich immer wieder auf Besuch kommen. Kai wird mitfahren und beim Auspacken helfen, so wie er auch schon beim Einpacken geholfen hat. Gott oh Gott die Partys sind gelaufen und wir haben Abschiedsgeschenke bekommen in Hülle und Fülle. Nun muss das auch noch alles verpackt werden, ich hänge mit meinem Zimmer wie immer hintendran. Einiges will ich gar nicht erst mitnehmen, es gibt Zeit zum Ausmisten, das ist die beste Gelegenheit dazu. Kai schleppt schon wieder Kisten und Kartons und treibt mich dazu an, fertig zu werden. Kai hat sich mittlerweile auch die Unterlagen von LG HI-MACS® angeschaut und wird da seine Fassadenelemente bestellen. Bei uns geht die Fahrt los, Schweden wir kommen.

 

6.4.12 18:11, kommentieren

Werbung


Ich bin um eine Kleinigkeit schlauer!

Hallo liebe Leser. Kai war ja nun zum Abendessen hier und ich habe nach LG HI-MACS® gefragt. Viel konnte er nicht dazu sagen. Er hätte nur gehört: LG HI-MACS® soll unter anderem sich mit Fassadenelementen beschäftigen. Wenn ich Lust und Zeit hätte, könnte ich im Internet nach der Firma schauen und ihm Informationen ausdrucken. Gut ich habe zugestimmt. LG HI-MACS® ist ein Solid Surface Material der neuesten Generation. Der Mineralstoff besteht aus ungefähr einem Drittel Acrylharz und zu 5 % aus natürlichen Pigmenten. Der Hauptbestandteil ist mit 70 % das natürliche Mineral Aluminiumhydroxid (ATH), das aus Bauxit (Aluminiumerz) gewonnen wird. Um diesen Mineralwerkstoff dreht sich bei LG HI-MACS® alles. Es gibt auf der Webseite so viel zu dem Thema zu lesen, das ich es alles gar nicht wiedergeben kann. Die Möglichkeiten des neuesten Mineralwerkstoffes scheinen unendlich zu sein. Unter den einzelnen Rubriken auf der Webseite Design, Technik, Produkte und mehr, wird alles Wissenswerte zu LG HI-MACS® genau erläutert. LG HI-MACS® wird in Platten hergestellt, kann erhitzt und beliebig geformt werden und ist somit in verschiedenen Anwendungsbereichen wie Küche, Bad, Hotel, Ladenbau, Medizin, Architektur, Innenausbau und Fassadenverkleidung verwendbar. Das Material ist nahezu genauso robust wie Stein, lässt sich aber dennoch wie Hartholz be- und verarbeiten. Der Materialwerkstoff bietet Designern und Architekten ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten. Mit LG HI-MACS® werden sogar Designerwettbewerbe durchgeführt. Da sollte ich mich vielleicht bewerben, lach. Aber das ist kein Witz, ich arbeite gerne mit Ton, warum nicht einmal einen anderen Werkstoff ausprobieren und wenn der doch so gut ist, wie man ihn anpreist, dann nur noch umso lieber.

1 Kommentar 6.4.12 18:10, kommentieren

Ich möchte mich über LG HI-MACS® informieren

Hallo liebe Leser. Niemand konnte mir bis jetzt Auskunft über HI-MACS® geben, es soll sich dabei um einen neuen Werkstoff handeln. Aber weiter weiß ich nun auch nichts. Mein Name ist Konrad, kurz Conny genannt. Zurzeit lebe ich noch in Brandenburg und muss sagen, das ist ein schönes Fleckchen Erde. Wie es in Schweden werden wird, weiß ich noch nicht. Wir sind schon so oft in Schweden gewesen, ich mag dieses Land wirklich aber auf Dauer, ich bin mir nicht sicher. Wir müssen aber dorthin. Mein Vater ist von seiner Firma aus, mit seinem Einverständnis nach Schweden versetzt worden. Wir haben wochenlang darüber diskutiert und Wenn und Aber immer wieder gegeneinander aufgerechnet. Ausschlaggebend war zum Schluss, dass meine Mutter auch dort arbeiten kann. Sie hatte sich bei zwei Firmen beworben und vor 14 Tagen kam von einer Firma der Arbeitsvertrag. Beide Elternteile sprechen perfekt schwedisch und ich bin feste dabei, die Sprache perfekt zu lernen. Wir haben bereits ein Haus in Schweden und das hier hat mein Onkel uns abgekauft. Jetzt gibt es kein Zurück mehr. Jetzt weiß ich auch, wo mir LG HI-MACS zu Ohren gekommen ist, durch meinen Onkel. Kai kommt heute zum Essen, da kann ich ihn noch einmal nach der Firma fragen. Ich weiß, dass er mit dem Haus viel vorhat, vor allem will er als Erstes die Fassade machen lassen. Das ist seit Langem überfällig aber Papa meinte: Er verkauft lieber günstiger und der Käufer sollte es sich dann so machen, wie er möchte.

6.4.12 18:10, kommentieren